Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Vier Meter NeuschneeLoser-Bergstation im Schnee versunken

Dass es am Loser in den vergangenen Tagen viel geschneit hat, ist nichts Neues. Jetzt wurden die Ausmaße sichtbar. Nur noch die obersten Zentimeter der Bergstation sind sichtbar. Der Rest ist vom Schnee bedeckt.

© Facebook
 

Dass es am Loser in den vergangenen Tagen viel geschneit hat, ist nichts Neues. Jetzt wurden die Ausmaße sichtbar. Nur noch die obersten Zentimeter der Bergstation sind sichtbar.

Der Rest ist vom Schnee bedeckt. Dementsprechend bittet man am Loser um Verständnis, dass es Behinderungen beim Skibetrieb gibt.

Am Loser herrscht Lawinengefahr. Bewohnern wurde nahegelegt, ihre Häuser zu verlassen, bevor etwas passiert. Die Seevilla Altaussee bat Menschen, die das getan haben, an, kostenlos in den Räumen des Vier-Stern-Hotels zu wohnen.

 

Kommentare (1)

Kommentieren
5d659df496fc130dbbac61f384859822
1
20
Lesenswert?

Angesichts des Bildes von der zugeschneiten Bergstation

finde ich die Meldung witzig: "Dementsprechend bittet man am Loser um Verständnis, dass es Behinderungen beim Skibetrieb gibt."