Das "Gipfeltreffen" Die Stafettenübergabe

Das "Gipfeltreffen" in Bildern

Einen zünftigen, aber kühlen Auftakt hat der Samstagvormittag auf der Schladminger Planai für die Übergabe des EU-Ratsvorsitzes geboten.

APA

Die Ministerriegen von Österreich und Bulgarien sowie EU-Ratspräsident Donald Tusk trafen kurz nach 10.00 Uhr auf der Planai ein.

APA

Um Punkt elf Uhr traten Bundeskanzler Sebastian Kurz, EU-Ratspräsident Donald Tusk und Bulgariens Ministerpräsident Bojko Borriso vor die Presse.

APA

Mehr als 200 Gäste verfolgten die Ankunft der Minister, auch das mediale Interesse ist groß: Über 130 Medienvertreter sind laut Kanzleramt vor Ort.

APA

Einige wenige Demonstranten fanden sich ein.

APA

Zünftig ging es weiter...

APA
APA
APA
APA
APA
APA
APA
APA
Jungwirth
Jungwirth
Jungwirth
Jungwirth
Jungwirth
Jungwirth
Jungwirth
Jungwirth
Jungwirth
Jungwirth
Jungwirth
Jungwirth
Jungwirth

Gondel auf britisch

Jungwirth
Jungwirth
Jungwirth

Polizeihubschrauber kreist über den Gondeln

Jungwirth

Kurz mit Tusk und Borissow

Jungwirth

"Almige" Mikrofonständer warten schon

Jungwirth

Tusk, Kurz und Borrisow

Jungwirth
Jungwirth
Jungwirth

Die symbolische Übergabe

Jungwirth

Protestaktion

Mandl

Eintragungen im Gästebuch

Jungwirth
Jungwirth
Jungwirth
Zurück zum Artikel
1/40
Kommentare (1)
kumberg
0
0
Lesenswert?

Bis vor 2 Tagen

wusste ich gar nicht, dass Bulgarien den Rats-Vorsitz hatte.
Aber nun wird alles anders ??!!
Unter Umständen bin ich eine Ausnahme - ODER Sie auch??