AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Bezirk Liezen

Ein Heimatfilm-Dreh mit Peter Simonischek

Bis 5. Oktober wird der Heimatfilm „Bergfried“ gedreht – drei Ortschaften im Bezirk Liezen dienen als Schauplätze.

Peter Simonischek (rechts) spielt eine der Hauptrollen © (c) Petro DomeniggFILMSTILLS.AT KG
 

Unter anderem im Bezirk Liezen finden seit dem 1. September unter der Regie von Jo Baier die Dreharbeiten zum historischen TV-Drama „Bergfried“ statt. Fabrizio Bucci spielt Salvatore, der als kleiner Junge die Vernichtung seiner Familie und seines Bergdorfes durch deutsche Truppen in der italienischen Toskana 1944 miterleben musste und nur durch Zufall überlebt hat. 1982 macht er sich auf die Suche nach dem Täter von damals.

In weiteren Hauptrollen spielen Katharina Haudum, Gisela Schneeberger und kein Geringerer als Peter Simonischek. Als Drehorte wurden Tipschern in der Gemeinde Mitterberg-St. Martin, Bad Mitterndorf im Salzkammergut und Rottenmann auserkoren. In Rottenmann wurde erst am Donnerstag auf dem Gelände des Landeskrankenhauses gedreht.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren