Katze angeschossenZwei Jäger wegen Tierquälerei und Falschaussage verurteilt

Eine Katze hat ein oststeirischer Jäger (31) angeschossen, weil sie angeblich jagte. Vor der Polizei leugnete er den Schuss noch. Ein Jagdfreund sagte für ihn aus und wird ebenfalls verurteilt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Katze im Gras - Cat in the gras
© Foto Begsteiger KEG
 

Zwei gute Gelegenheiten hat der Angeklagte (31) ausgelassen. Die erste wäre gewesen, am 5. September des Vorjahres nach einer Entenjagd gar nicht erst auf eine Katze zu schießen. Die zweite ließ er am Landesgericht Graz vor Richter Hanspeter Draxler aus, als dieser andeutete, in so einem Fall käme auch eine Diversion in Frage, wenn man nur die Verantwortung für die Tat übernimmt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

schandopr
0
0
Lesenswert?

Jäger?

Nur ein Jäger darf jagen, denn nur er /sie hat einen Jagdschein, eine Jagdprüfung und ein Gewehr. Die Sonntagskarikatur hat deutlich gezeigt, was ein Jäger am, im, und so Kopf hat. Also Vorsicht, die Jagdsaison beginnt.

Reipsi
0
2
Lesenswert?

A Jaga liegt ja net

Zwei auch nicht, das ist alles Jagalatein !

Freemountain
0
5
Lesenswert?

Er liegt net ...

... meistens sitzen's irgendwo herum !

heri13
2
1
Lesenswert?

Mein Schreiben ist verschwunden.

Ist der Kontrolleur ein Jäger?

heri13
11
6
Lesenswert?

Für solche Verbrechen gehört Gefängnis.

Aber die Richterschaft und die Jäger sind eng verbunden.

4773iglk
55
11
Lesenswert?

Das Problem liegt darin

dass die Katzenluadana zach san wie Teifl und man sich nit valossn kann dass 1 Schuss reicht.

giru
0
4
Lesenswert?

Genau

und darum muss man diese bösen Raubtiere, die den armen Jägern das Wild vor der Nase wegmeucheln, mindestens durchsieben..

sugarless
15
67
Lesenswert?

Schießübungen

Schnaps, auf alle Tiere ballern und eine unglaubliche Lobby, „tolles“ Hobby!

DerEnnstaler
11
81
Lesenswert?

Armes Tier

Zum Glück hat der Kater den Vorfall überlebt! Leider gibt es immer wieder so „schussgeile“ Jäger, die den Ruf schädigen.

Helmut67
14
87
Lesenswert?

Sicher 3 Promille

Die gehören die Jagdscheine entzogen.