Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Steiermark-WetterViel zu frisch für den Oktober - und das nächste Tief ist im Anmarsch

Bis zu zehn Grad fehlen derzeit auf die langjährigen Mittelwerte. Bis auf den morgigen Mittwoch bleibt die restliche Woche nass und frisch.

© Fuchs Jürgen
 

Nein, Ihr Gefühl täuscht sie nicht: Die derzeitigen Temperaturen entsprechen nicht dem Oktober-Standard. Das bestätigt auch Christian Pehsl von der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG). "Im langjährigen Schnitt liegt das Temperaturmaxima in diesen Tagen bei 15 bis 17 Grad. In Graz hatten wir aber gestern nur elf Grad. Im Norden zeigt sich ein ähnliches Bild, in Bad Aussee etwa waren es gestern nur fünf, vorgestern sechs Grad." Bis zu zehn Grad fehlen also derzeit auf die langjährigen Mittelwerte.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren