AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Neue Mission NASA-Mission mit Beteiligung der Grazer Weltraumforschung

Untersuchung von extrem ultravioletter Strahlung soll Aufschluss über Planetenatmosphären geben.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
USA SWAT STANDOFF
© EPA
 

Die US-Weltraumbehörde NASA vor kurzem zwei Missionsvorschläge ausgewählt, zu denen auch ein Weltraumteleskop zählt, das die hoch-energetische Strahlung von Sternen untersuchen soll. Mit dabei sind Mitglieder des Grazer Instituts für Weltraumforschung (IWF) der Akademie der Wissenschaften. Die Mission ESCAPE wird von der University of Colorado in Boulder geleitet.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Pelikan22
1
0
Lesenswert?

Wozu brauchen wir im Weltkaum Aktivität ...

wenn ma mit den Schwierigkeiten auf dem Planet Erde überfordert san!

Antworten