Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Großübung absolviertBasilika Mariazell "brannte": 120 Florianis standen im Einsatz

Eine besondere Herausforderung war bei der Übung am Freitagnachmittag der Einsatz der Atemschutztrupps bezüglich des anstrengenden Aufstieges durch das barocke Stiegenhaus.

Löschangriff von außen © FF Mariazell
 

Der verheerende Brand der Kathedrale Notre-Dame in Paris am 15. April dieses Jahres war für die Verantwortlichen der Basilika Mariazell und für die Feuerwehr der Stadt Mariazell ein Anlass nach einigen Jahren wieder eine größere Feuerwehrübung durchzuführen. Diese fand erfolgreich am Freitagnachmittag statt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren