Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

WeizSchlüssel stecken gelassen, Auto gestohlen

Der 66-Jährige hatte sein Auto am Freitag nur fünf Minuten stehen und den Schlüssel stecken gelassen. Nun ist der Pkw fort.

Polizei fahndet nach Auto © Jürgen Fuchs
 

Der  Lenker  aus dem Bezirk Weiz hatte sein Auto gegen 15.15 Uhr in der Klammstraße in Weiz eingeparkt. Dann verließ der 66-Jährige seinen Wagen für ungefähr fünf Minuten.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen