MariazellBiker prallte gegen Baum - schwer verletzt

Im Ortsteil Greith ist Samstagnachmittag ein Motorradlenker von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Mann erlitt schwere Verletzungen und musste per Hubschrauber geborgen werden.

© Jürgen Fuchs
 

Der 45-jährige Wiener war am Samstag gegen 15.45 Uhr mit seinem Motorrad auf der B24 von Weichselboden kommend in Richtung Mariazell unterwegs. In einer Linkskurve ist er allerdings rechts von der Straße abgekommen. Er prallte gegen einen Baum und wurde dabei schwer verletzt.

Der 45-Jährige wurde vom Rettungshubschrauber in das Landeskrankenhaus Amstetten geflogen.

Die Bundesstraße 24 war für rund 30 Minuten zur Gänze gesperrt.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen