ObdachHubschraubereinsatz nach Wanderunfall

75-Jähriger hatte sich beim Wandern in den Seetaler Alpen verletzt.

Einsatz für den C12 © KLZ/Sabine Hoffmann
 

Im Bereich der Winterleitenhütte kam am Freitag ein Wanderer zu Sturz. Der 75-jährige Oberösterreicher brach sich den Unterschenkel.

Er wurde vom Team des Rettungshubschraubers C12 geborgen.

Kommentieren