Saubere SteiermarkFrühjahrsputz geht in die neue Saison

Rund 54.000 Steirer habenim Vorjahr an der Umweltaktion teilgenommen. Heute wird der Fahrplan für 2018 präsentiert.

Auch viele Volksschüler machten im Vorjahr mit © Burgsteiner
 

Die gesamte Steiermark war auch im Vorjahr beim „großen steirischen Frühjahrsputz" dazu eingeladen, ein Zeichen gegen das unbedachte Wegwerfen von Müll zu setzen und Wiesen, Wälder, Bachläufe, Grünanlagen und öffentliche Flächen zu reinigen. Rund 54.000 Personen haben an der Umweltaktion teilgenommen, rund 204.000 Kilogramm Müll wurden dabei gesammelt und der fachgerechten Entsorgung zugeführt.

Auf Grund des Riesenerfolges in den Vorjahren wird der "Große steirische Frühjahrsputz" auch heuer wieder stattfinden. Heute gibt es den Auftakt mit einer Pressekonferenz, mit  3. April 2018 starten die Aktionswochen, die bis 28. April 2018 dauern

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen