GrazNarren stürmten das Grazer Rathaus

Erfrischendes Narrenwecken am Samstag.

© GERY WOLF
 

Dass politisch in diesem Herbst kein Stein auf dem anderen bleibt, ist man ja schon gewohnt. Aber dass jetzt auch noch Graz von Narren regiert wird?

Der 1. Grazer Faschingsclub mit Erzherzog Walter Kriwetz und Präsident Rudolf Pabeschitz hatte am Samstag zum Narrenwecken 2017 und zur
Eröffnung der Grazer Ballsaison geladen.

Und pünktlich am 11. 11. um 11.11 Uhr eroberten die Narren das Rathaus im Sturm. Die Sache endete letztlich aber versöhnlich: mit
einem Empfang bei Bürgermeister Siegfried Nagl.

Narrenwecken in Graz: 11.11.2017

Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
1/18

 

 

Kommentare (1)

Kommentieren
schetzgo
0
0
Lesenswert?

Kuss des Bürgermeisters an die ...

...Gardedamen mit auf dem Rücken verschränkten Armen, um nur ja nicht zu provozieren oder anzuecken! In welcher Zeit leben wir???

Antworten