AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

100.000 Euro Schaden

Grazer Sprayer "Bertl" nach 500 Aktionen gefasst

Die neue Ermittlungsgruppe der Polizei hat einen 22-jährigen Sprayer ausgeforscht. Er hat sich im Raum Graz, aber auch in Paris, Lissabon und Barcelona ausgetobt. Und durch Zufall konnte sogar die Mutter des Ermittlungsleiters diesem helfen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Tags des Sprayers aus Graz
Tags des Sprayers aus Graz © Polizei
 

Die Schriftzüge KILL ALL COPS, IRECK, GULAG, ARF, RAF sowie HUMOR und BERTL waren die Markenzeichen, die der 22-jährige Arbeitslose im Raum Graz und teils im Ausland hinterlassen hat. 

Kommentare (4)

Kommentieren
SoundofThunder
8
17
Lesenswert?

Und jetzt die volle Härte des Gesetzes für ihn.

Oder wäre für den 22 Jährigen ein Job die größte Strafe ? Naja,im Häfn gibts für solche genug zu tun 💄💋

Antworten
da82aacaef4464407844cb6051f13c92
33
3
Lesenswert?

100.000 Euro ....

Das sind in Graz - 14 Bäume!
(Strafe für fällen eines Baumes: 7267 Euro)
Und 16.000 werden gerade gefällt.

Natürlich ist Sachbeschädigung durch nichts zu rechtfertigen - das Fällen von 16.000 Bäumen ebenfalls!

Antworten
Windstille
4
18
Lesenswert?

Freu Dich,

wenn Du in einigen Jahren unter den neu gepflanzten Bäumen auf einem Bankerl im Schatten sitzen wirst und dem Gezwitscher der vielen Vögeln lauschen kannst!

Antworten
83f14c8b85e16a34ec464d8c8c38c5a1
5
2
Lesenswert?

@Windstille

In ein paar Jahren werden die Bäumchen noch nicht groß genug sein, um darunter schattig und geschützt sitzen zu können.
Es werden Jungbäume mit 3 m Höhe gepflanzt. Es dauert z.B. bei einer Birke ca. 60 Jahre, bis sie ausgewachsen ist. Und die Vöglein werden sich wohl Zeit lassen, dass sie dort wieder einziehen...

PS: wie viele Bankerl werden denn aufgestellt?

Antworten