AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Nazi-Mahnmal

Nagl lässt Pokemon-Arena löschen

Dass das Mahnmal für die Opfer des Dritten Reichs auf dem Zentralfriedhof eine Arena für Monsterkämpfe ist, lässt der Grazer Bürgermeister nicht auf sich beruhen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Nagl lässt Pokemon-Arena löschen.
Nagl lässt Pokemon-Arena löschen. © Jürgen Fuchs
 

Pokemon GO - der Hype findet kein Ende! Dass der Grazer Zentralfriedhof unter anderen Stätten zur Spielwiese für die bunte Monsterjagd auf dem Smartphone wird, schmeckt aber nicht allen.

Kommentare (40)

Kommentieren
Austriaultima
0
0
Lesenswert?

eine kranke Welt voller kranker Menschen oder wie Pokemon nur ein Ausdruck unserer kranken Welt ist

Konsumwahnsinn, Umweltzerstörung, Kriege, Völkermorde, Terror, Despoten, Kriegstreiber, Klimawandel, Ausrottung ganzer Spezies, Vernichtung von Lebensraum/Lebensmittel, Wassermangel, Flüchtlinge, Hungersnöte, Wetter- und Klimakapriolen, .... und die Welt redet nur über dieses Pokemon-Zeugs. Dieser Menschheit weine ich keine Träne nach

Antworten
Austriaultima
1
1
Lesenswert?

Pokdemontiert das Hirn

Bei allem Verständnis für Freizeitgestaltung und die Freiheit dies so zu tun wie man möchte, aber dieser Pokemon ist wohl die nächste große Dummheit auf einer langen Liste der dümmsten und blödesten Ideen der letzten Jahre. Eigentlich bin ich nicht überrascht - irgendwie schaffen wir Menschen es immer wieder uns noch mehr zu verdummen. Wer braucht schon Bildung/Kunst/Kultur oder kulturelle Gepflogenheiten (z.B. grüßen, in der Straßenbahn für andere Menschen aufstehen bzw. Platz machen,...) .... wenn man sich das Hirn pokemontiert hat?

Antworten
furki
4
6
Lesenswert?

Etwas verspielt:

"Pokémon Go"- Spieler rast in Polizeiauto. Dieses Kak-Spiel.. (USA-Nachrichten).

Antworten
klawischnigg
1
2
Lesenswert?

kein titel

Na, dann leit' einmal in die Wege...

Antworten
bimsi1
9
0
Lesenswert?

Ein bisserl im Neuen Testament lesen wäre auch sinnvoll.

Ein bisserl spielen an ordentlichen Plätzen soll, wer will.
Ein bisserl - vielleicht 5 Minuten oder mehr pro Woche - im Neuen Testament der Bibel zu lesen, wäre jedenfalls auch ganz sinnvoll und erweitert den Horizont. Wer will, kann auch dies tun.

Antworten
Phoenix198
5
3
Lesenswert?

Wozu

Soll man ein Märchenbuch lesen? Jede Minute, die man damit verbringt, ist vergeudet.

Antworten
echterbürger
2
0
Lesenswert?

Phoenix!

Dieses "Märchenbuch" bietet einen einzigartigen Einblick in die kulturelle und soziologische Entwicklung der Menschheit und das über einen gewaltigen Zeitraum.

Antworten
83f14c8b85e16a34ec464d8c8c38c5a1
0
3
Lesenswert?

@Phoenix198

So sehe ich das nicht.
Wenn es das Leben eines Menschen bereichert, dann soll er die Bibel lesen. ABER das soll jedem selbst überlassen sein, und keiner sollte einem anderen das aufdrängen.

Es ist auch keine Zeitverschwendung, ein Märchenbuch zu lesen. Es fördert das Leseverständnis und regt die Fantasie an.
Genau so wenig ist es Zeitverschwendung, zu spielen...

Antworten
b8e36f4aa1d8a3c6feb3cba6498a13fb
0
1
Lesenswert?

gotta catch 'em all

das bringt erinnerungen hoch...

Antworten
RomanVilgut
0
4
Lesenswert?

oldies

die guten alten zeiten

Antworten
Feja
12
15
Lesenswert?

Nur gut, dass wir in Graz sonst keine Probleme haben

Als Bürgermeister muss man natürlich Prioritäten setzen.. Schon klar.. Die wichtigsten Sachen zuerst und so.

Antworten
hkirchweger
0
4
Lesenswert?

Verbotsfan Nagl

Es ist überhaupt lächerlich, wenn die dort spielen, dann bemerken vielleicht ein paar, dass da ein Mahnmal steht und fragen sich, wofür das ist. Sonst ist es einfach nur ein Denkmal, das da halt steht, und allen egal ist.

Aber bitte, wenn er glaubt, dass er mit der künstlichen Aufregung irgendwen erreicht...

Antworten
52db687f6722f95991e53feab7da9d03
4
3
Lesenswert?

Richtig

Die wichtigsten Sachen zuerst. Bewusstsein schaffen steht da ganz oben.

Antworten
wiesengasse10
2
9
Lesenswert?

2 Mädchen..

...sind mir gestern beim Mäki auf die Männertoilette nachgegangen, aber sie haben eh nur stur auf das Handy geschaut....smile...

Antworten
83f14c8b85e16a34ec464d8c8c38c5a1
0
3
Lesenswert?

@wiesengasse10

Skandal! Mädchen auf der Männertoilette!

Die sind sicher schnell wieder geflüchtet, nachdem sie das Pokemon gefangen hatten. Bei den Gerüchen, die sich manchmal hinter den aufgeklebten Männchen entwickeln
;-))

Antworten
stubenfliege
2
8
Lesenswert?

Re: 2 Mädchen..

sie haben dein pokemon einfach nicht gesehen. 😂😂

Antworten
Peterpahn
9
7
Lesenswert?

Toll

Worum sich Herr Bürgermeister alles kümmert, nur anscheinend nicht um die massiven Schmierereien im Stadtpark, am Schlossberg um verdreckte Plätze, wie Hauptbahnhof und Murufer nicht! Die täglichen Dinge des Lebens, die Stadt, die da immer mehr verkommt ist halt kein Hype wie Pokemon.

Antworten
Jak39
3
5
Lesenswert?

Wenn in Graz alles sooo

mies ist, warum ziehen sie nicht woanders hin. Sie wären für jede Gemeinde eine Bereicherung.

Antworten
Jak39
4
10
Lesenswert?

Alles muss für die" Gaude"

herhalten, sogar ein Friedhof.Ein weiterer Beitrag zur Volksverblödung.

Antworten
stubenfliege
4
8
Lesenswert?

Bgm. Nagl hat Recht .... muss dort nicht sein ...

aber das ganze Spiel als Teuf.elszeug und Jugendkil.ler zu bezeichnen, wie hier im Forum oder bei FB, is wohl a bissl übertrieben.
Es ist NUR ein Spiel und wer mag der soll spielen .... Leben und Leben lassen.

Antworten
stubenfliege
0
4
Lesenswert?

Bgm. Nagl hat Recht .... muss dort nicht sein ...

aber das ganze Spiel als Teufelszeug und Jugendkiller zu bezeichnen, wie hier im Forum oder bei FB, is wohl a bissl übertrieben.
Es ist NUR ein Spiel und wer mag der soll spielen .... Leben und Leben lassen.

Antworten
de82d7aede4d72b3fa7937652c0709e9
5
5
Lesenswert?

mahnmal

zumindest mit pokemon go fahren die grazer hin, sonst würde kaum jemanden hin. Ich spiele selber und ich finde es super, weil viel über die Stadt lernen darf. Nagel hat wahrscheinlich nicht viel zu tun und es wird ihm langweilig. Vielleicht er sollte in privatwirtschaft wechseln, und selber lernen wie schwer ist Geld zu verdienen.

Antworten
52db687f6722f95991e53feab7da9d03
0
0
Lesenswert?

Danke

für diese Sichtweise. Stimmt.

Antworten
furki
7
4
Lesenswert?

Durch diesen Dreck wird die gesamte Jugend verdorben.

"Es ist nur ein Spiel",ja.Aber das Leben ist kein Spiel, und die jungen Menschen können Realität von Illusion nicht mehr unterscheiden.Wenn das so weitergeht,und es scheint so,wird das insgesamt für die Menschheit ein böses Ende nehmen.

Antworten
52db687f6722f95991e53feab7da9d03
0
0
Lesenswert?

Das Leben

ist schon ein Spiel und die größte Illusion, der wir uns hingeben, so groß, dass wir sie gern verneinen. Es viel eher das Spiel im Spiel, das da etwas irritiert, weil es mit den Spielregeln der Illusion "Realität" kollidiert.

Antworten
furki
1
0
Lesenswert?

Bitte um Erklärung,

wieso das Leben ein Spiel sein sollte. Sie sind also offenbar schon so weit, wie ich mutmaßte.

Antworten
 
Kommentare 1-26 von 40