Das Christkind liebt Glitzer und goldene Sterne, sind sich Philippa (7), Cosima (6) und Zola (1) einig. Während die beiden Älteren höchst konzentriert ihre Wunschzettel verfassen und sorgsam dekorieren, zeichnet Zola den wunderbuntesten Brief, den das Christkind je bekommen wird. "Cosi geht in die erste Klasse und ich in die zweite", erklärt Philippa. Ganz klar, dass beide schon selber schreiben können. Überhaupt sind sie längst geübte Christkindlbrief-Schreiberinnen. Neu ist aber die gediegene Christkindl-Schreibstube in der Grazer Sporgasse, wo zwischen steirischen Christbäumen die notwendigen Utensilien, wie bunte Stifte, Briefpapier und schöne Sticker bereitliegen.