Kurz vor Mitternacht stellte Sonntagnacht eine 55-jährige Grazerin Kochgut auf eine eingeschaltete Herdplatte. Sie ging aus der Küche und vergaß auf den eingeschalteten Herd. Als die Frau einige Zeit später aus der Dusche kam, stand die Küche bereits unter Rauch.