Ein ÜberblickGenesene, 3. Stich etc.: Welche Impfung gilt denn nun als "Booster"?

Für wen gilt der dritte Stich als Booster, für wen der zweite? Wie lang gilt die Auffrischung und was ist mit Genesenen, die bereits Impfungen erhalten haben. Ein Überblick.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© APA
 

Am Mittwoch wurden von der neuen Covid-19-Koordinierungsgruppe Gecko weitere Maßnahmen präsentiert, um die Ausbreitung der Omikron-Variante des Coronavirus in Österreich zu verlangsamen. Großes Thema dabei war die Boosterimpfung. Personen mit dieser Auffrischungsimpfung werden derzeit von der PCR-Testpflicht bei der Einreise aus Virusvarianten-Gebieten befreit, der Stich könnte bei künftigen Regeln weiter an Bedeutung gewinnen. Doch was zählt denn derzeit in Österreich für wen als Booster? Die Regeln sind mannigfaltig. Lesen Sie hier den Überblick.

Kommentare (17)
DanielP.
0
2
Lesenswert?

Genesen ohne Impfung ist nicht angeführt

Genesen ohne Impfung ist im Beitrag nicht angeführt, bitte um Info bzw. nachbesserung.

Danke!

beobachter2014
1
0
Lesenswert?

Nicht nachvollziehbar...

.... und wenn ich als Genesener (März 2021) nach meiner Infektion einmal geimpft (Juli 2021) bin und mir VOR Ablauf der 120 Tage bereits meinen Booster (Dezember 2021) abgeholt habe, wird dieser nicht als BOOSTER anerkannt. (sondern als 2. Impfung)

Sehr toll, wenn ich mich jetzt im Frühjahr nochmals impfen lassen muss... :-(

excalibur
0
8
Lesenswert?

Viel Spaß auf der Skihütte mit dem geboosterten Briten...

...der Omicron still und leise als Weihnachtsgeschenk mit im Gepäck hat.

RonaldMessics
5
13
Lesenswert?

Hier ist...

....dringend eine Vereinheitlichung mit der EU zustande zu bringen.
Das reinste Tohuwapohu.
Und wenn ich nur den papierenen Impfpass habe, wer rechnet dann die Ablaufdaten aus?
So werden Menschen sich bald als verarscht vorkommen.

voit60
5
14
Lesenswert?

Entweder schreibt ihr hier einen Blödsinn

oder die Auskunft der Impfstelle sagt die Unwahrheit. Ich bin zweimal Astraze. geimpft und seit Mitte November genesen. Nachdem was da steht habe ich also einen zu geringen Schutz, was mir von der Impfstelle anders gesagt wurde. Was gilt also?

makhe
0
1
Lesenswert?

Bin in der gleichen Situation

Mir wurde von der Impfstelle geraten, dass ich mir einen Booster 6 - 9 Monate nach der 2. Impfung holen soll.

feringo
5
13
Lesenswert?

Komplexität zu groß?

Wenn ich das alles richtig verstehe, wird auch von all jenen, die eine Covid-19-Erkrankung mit mildem Verlauf hatten, verpflichtend eine Impfung verlangt.
Wer erklärt den Sinn dieser Vorschrift?
P.S.: Ich bin kein Impfgegner, habe selber schon 3 Dosen erhalten.

Ba.Ge.
5
7
Lesenswert?

Meines Wissens nach

haben Genese meist nur Antikörper gegen diesen spezifischen Stamm, an welchen sie erkrankt waren. Die Impfung ist etwas umfänglicher in der Auswahl der gebildeten AK…
Hab ich aufgeschnappt; keine Ahnung - bin keine Fachfrau :)

feringo
0
2
Lesenswert?

@Ba.Ge. : Meines Wi...

Ba.Ge., danke für die Antwort. Vermute aber, dass es eher umgekehrt ist. Bei einer durchgestandenen Krankheit musste sich der Körper doch gegen alle Teile des Virus wehren. Bei der Impfung nur gegen die Spikes.
Vielleicht kriegen wir vom "Irgendeiner" eine Antwort!

feringo
3
3
Lesenswert?

Spitze, wie immer!

Herr Michael Kloiber, danke für Ihre ausgezeichneten Formulierungen. Ich denke, Sie kann man fragen, wenn irgendwo etwas unklar ist. 🙂🙂🙂

VH7F
37
22
Lesenswert?

Impfen, impfen, impfen

Die Uschi hat doch für 2022 bereits wieder 650 Millionen Dosen an der Goldgrube bestellt? Für unser Geld.

Mein Graz
3
9
Lesenswert?

@VH7F

Unser Geld....
Für unsere Leut
Für Steuer-"Erleichterungen"
Für 59 Medienberater
Für Werbezwecke der einzelnen Politiker
Für geschacherte Posten

Alles besser als für eine Impfung, die vor einem schweren Verlauf mit großer Wahrscheinlichkeit schützt?

UHBP
14
14
Lesenswert?

@VH...

Die freiwillig Ungeimpften auf den Intensivstationen werden auch mit unserem Geld behandelt. Frage mich warum die nicht alle freiwillig nach Hause gehen?

Lepus52
10
23
Lesenswert?

Und was stört Sie daran?

Sollte Ihr Geld lieber für einen Steuernachlass von Sigi Wolf oder Glock verwendet werden? Hätten Sie lieber eine Inseratenflut zum Wohle der Familie? Wäre es besser Abfangjäger zu kaufen um die bösen Invasoren auch in der Luft begrüßen zu können? Sollten die Förderungen für die Agrarindusrie und die Hotellerie einfach erhöht werden? Wo ist Ihr Alternativvorschlag?

lieschenmueller
11
18
Lesenswert?

bestellt

Ja, Gott sei Dank!

hansi01
4
2
Lesenswert?

Das. Dohuwabohu geht weiter!

Warum sagt keiner das jeder 7 Impfungen benötigt. Herr Kurz hat „vorausschauend“ 42 Millionen Dosen bestellt. Bei 6 Millionen Impffähigen Personen ergibt das 7 mal Stechen. Und unsere Regierung eiert herum. Jetzt der dritte Stich im März vielleicht der vierte, im Sommer der fünfte, usw?.
Lange wird dieses dohuwabohu nicht mehr gehen bis alle Dritt-Stichler, Geimpft-Genesene oder Genesen-Geimpfte auch auf die Straße gehen.

lucie24
0
3
Lesenswert?

Oida

Mir wird schon wieder schlecht.