Artikel versenden

Fast jede zweite Tierart ist in der Steiermark gefährdet

Neue Rote Liste der gefährdeten Arten für die Steiermark zeigt: Der Verlust an Spezies spitzt sich im Land dramatisch zu. Hauptgrund: Die Vernichtung von Lebensraum.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel