Wetter in der SteiermarkBewölkter Nationalfeiertag

Wolken und könnten den Nationalfeiertag ein wenig trüben. Ab Mittwoch stellt sich wieder klassisches Herbstwetter ein.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Klassisches Herbstwetter sollte wieder nach dem Nationalfeiertag folgen © Jürgen Fuchs
 

Richtig trüb sind sie nicht die Feiertagsaussichten, aber das leicht unbeständige Wetter könnte am Nachmittag stellenweise leichten Regen bringen. Doch zuvor ist am Montag nochmals strahlend sonniges Wetter außerhalb der Nebelzonen angekündigt. "Am Montag werden wir im Tagesverlauf sehr rasch sehr sonniges Wetter haben und das in der gesamten Steiermark", so Zamg-Meteorologe Christian Pehsl. Die Temperaturaussichten: 10 bis 15 Grad.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!