Artikel versenden

Kärntner Zahnarzt bald in Graz vor Gericht

Der Kärntner Mediziner hat seit 2017 Berufsverbot. Die Anklage wirft ihm Körperverletzung und schweren gewerbsmäßigen Betrug vor. Verhandelt wird am 4. November.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel