Steirer des TagesDieser 19-Jährige schaffte es mit seiner singenden Teslaspule ins ZDF

Nikolaus Juch (19) gelang mit seiner selbst gebauten, singenden und sprechenden Teslaspule ein Auftritt im deutschen TV.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Nikolaus Juchs Teslaspule erzeugt Blitze © Stockhammer
 

Wenn Nikolaus Juch erklärt, wie seine Teslaspule funktioniert, dann klingt das ganz einfach und zugleich irrsinnig komplex. Seit er 15 Jahre alt ist, arbeitet er an der Spule, demnächst ist er damit um 20.15 Uhr im deutschen Fernsehsender ZDF zu sehen. Quasi als Experte erklärt Juch den Promis in der Show "Da kommst Du nie drauf!", was ein "Zeusaphon" ist. Zu viel sei hier noch nicht verraten, aber im Grunde handelt es sich dabei um eine musikspielende Teslaspule. Genau so eine wie Juch sie gebaut hat. Nur, dass seine noch mehr drauf hat.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.