Einsatz in luftiger HöheKätzchen Elsa aus 25 Metern Höhe gerettet

Jungkatze Elsa kletterte auf einen 25 Meter hohen Baum und traute sich weder vor noch zurück. Die Feuerwehr musste zur Hilfe eilen. Die Rettungsaktion dauerte zwei Tage, da die Katze am Baum eingeschlafen war.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Katze war vier Tage lang am Baum © BFVFB/C. Karner
 

In Baumgarten bei Gnas ist die Jungkatze Elsa auf einen 25 Meter hohen Baum geklettert und traute sich seit mittlerweile vier Tagen weder vor noch zurück. Die MRAS-Gruppe, für Menschenrettung und Absturzsicherung, der Freiwillige Feuerwehr Gnas musste zur Unterstützung der Feuerwehr Baumgarten ausrücken, um das verirrte Kätzchen aus der schwindelerregenden Höhe zu befreien.

Kommentare (2)
Manni6121980
0
20
Lesenswert?

Herzlichen Dank

Danke das Ihr nie Aufgibt Helden des Alltags❤🚒❤

Pelikan22
0
8
Lesenswert?

Das ist echte "Tierliebe"!

Danke!