Schwer verletztMann schlug junger Frau auf offener Straße mit Bierflasche ins Gesicht

Zeugen alarmierten die Polizei. Diese leitete sofort die Fahndung nach dem mutmaßlichen Täter ein.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Polizeiliche Fahndung in Graz © pattilabelle - stock.adobe.com
 

Passanten alarmierten am Mittwochabend gegen 19 Uhr die Polizei: In der Albrechtgasse in Graz war es zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 25-jährigen Mann und einer 22-jährigen Frau gekommen. Als die Beamten am Tatort eintrafen, fanden sie die Frau mit schweren Gesichtsverletzungen vor. Nach Zeugenangaben hatte ihr der mutmaßliche Täter mit einer Bierflasche ins Gesicht geschlagen.

Kommentare (8)
pippo1988
12
17
Lesenswert?

Herkunft???

Warum wird über die Herkunft des Mannes nichts verraten?

kropfrob
17
16
Lesenswert?

Warum ...

... sollte das wichtig sein? Gewalt ist Gewalt, egal von wem.

Ragnar Lodbrok
4
30
Lesenswert?

Billa Eck ....

dort vorbeigehen ist wie ein Spießrutenlauf.
Von jeder Ecke wirst angeschnorrt...

kaykay1908
0
0
Lesenswert?

Oder auch nicht..

War nicht am Billa Eck.. und wer den sort Anwesenden gegenüber nicht abfällig oder unhöflich wird hat auch nix zu befürchten 🤷🏽‍♀️

Patriot
5
39
Lesenswert?

Wenn man wüsste,

wie viele Gestörte einem täglich auf der Straße, am Gehsteig, auf Plätzen, in Parks, in den Öffis, in Geschäften usw. begegnen (es sind viele!), würde man den Aufenthalt im öffentlichen Raum auf ein Mindestmaß reduzieren.

nasowasaberauch
22
10
Lesenswert?

So viele sind's wohl nicht.

Bei tätlichen Millionen Begegnungen sind in den Zeitungen nur eine Handvoll Berichte über solche grauenhaften Fällen.

Verbreiten sie hier keine Panik und schlechte Stimmung.

Wir leben hier in einem sehr sicheren Land. Man könnte ja fast meinen sie machen bewußt schlechte Stimmung.

pescador
4
15
Lesenswert?

Und trotzdem

bin ich froh und dankbar nicht in der Stadt leben und arbeiten zu müssen.

HoellerP
1
4
Lesenswert?

Und trotzdem...

...lebe und arbeite ich sehr gerne in Graz