Traboch/Knoten St. MichaelZwei Personen nach Fahrzeugüberschlag auf A9 im Spital

Drei Feuerwehren rückten am Sonntag kurz vor 9 Uhr zu einem Unfall auf die A 9 zwischen Auffahrt Traboch und Knoten St. Michael aus. Ein Pkw war von der Fahrbahn abgekommen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Der Pkw landete nach einem Überschlag im Straßengraben © FF Traboch-Timmersdorf
 

Ein Fahrzeugüberschlag forderte Sonntagfrüh zwei verletzte Personen, die vom Roten Kreuz ins UKH Kalwang eingeliefert wurden. Das Fahrzeug aus Slowenien war von der Fahrbahn abgekommen, bevor es nach einem Überschlag im Straßengraben landete. Die Insassen konnten sich selbst befreien, wurden aber ins Spital eingeliefert.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!