Artikel versenden

Hotelier sucht Mitarbeiter per Postwurfsendung - mit Erfolg

Wegen des sich zuspitzenden Mitarbeitermangels in der Tourismusbranche versuchen Betriebe, mit immer neuen Wegen zu punkten. Almenland-Hotelier Simon Bauernhofer versucht es mit Flugblättern. Aber das sei erst der Anfang.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel