Corona-Alltagsfrage Warum bekommen bereits geimpfte Personen einen Impftermin zugeschickt?

Sollte man einen Impftermin erhalten obwohl man bereits geimpft ist bittet das Land Steiermark darum die Voranmeldung zu widerrufen. Wie das geht und warum es überhaupt dazu kommt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Anmedldeplattform "Steiermark impft"
© Juergen Fuchs
 

Eigentlich sollte man nach einer erfolgten Impfung keinen neuen Termin mehr zugesandt bekommen. Der eine oder andere mag daher verwundert sein, wenn nach einer bereits erfolgten Impfung auf dem Handydisplay ein neuer Terminvorschlag auftaucht.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Flogerl
1
2
Lesenswert?

Hau mich ab .......

Es ist immer wieder hoch interessant, wenn sogar das eigene jämmerliche Versagen der Politik in die Schuhe geschoben wird. Erbärmlich diese Dauerraunzer.

andy379
8
4
Lesenswert?

Warum geimpfte einen Termin zugeschickt bekommen? 🤔

Weil Amateure am Werk sind!!! ☝️

Flogerl
4
7
Lesenswert?

Nein.

Weil sie selber zu dämlich sind, ihre Voranmeldung zu widerrufen. Sollte eigentlich logisch und selbstverständlich sein ?! Aber wie man auch an ihrer salbungsvollen Eingabe sieht, dürfte es damit nicht weit her sein. Schönen Tag noch !

scionescio
7
29
Lesenswert?

Zwei Zeilen Programmcode mit einer ELGA Abfrage und es hätte dieses Problem nie gegeben…

…. ein Trauerspiel, was da wieder für eine Amateurtruppe am Werk war - und was der Steuerzahler dafür hat bezahlen müssen, möchte ich lieber gar nicht wissen!

harakari
4
12
Lesenswert?

Herr Wlattnig . . .

. . . hat offensichtlich Probleme mit Logistik und Grammatik.