Artikel versenden

Heimische Bauern investierten etwa 8,8 Milliarden Euro

Steirische Bauern erhielten 763 Millionen euro Unterstützung, jene in Kärnten 37 Millionen. Die Folge: Die Neuzulassungen von Traktoren steigen deutlich an. Zudem wurden viele tierfreundliche Stallungen sowie Fotovoltaikanlagen geschaffen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel