Interview„Aus Information wurde eine Ware“

Der Grazer Informationswissenschaftler Wolf Rauch sieht gravierende Paradigmenwechsel in der Gesellschaft und an den Unis. Der ehemalige Uni-Rektor und Landtagsabgeordnete will eine Diskussion zum Datenschutz.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Professor Wolf Rauch will eine Diskussion um Datenschutz und Persönlichkeitsschutz © (c) Gernot Eder
 

Herr Professor, Ihre Abschiedsvorlesung an der Uni Graz wurde ein Opfer der Pandemie. Sie beschäftigen sich dabei mit den enormen Veränderungen bei den Informationswissenschaften, ihrem Fach.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!