Artikel versenden

Plabutschtunnel war nach Brand eines Lkw gesperrt

Sonntagvormittag kam es im Plabutschtunnel (A 9) zu einem Fahrzeugbrand. Wegen der Bergungsarbeiten war der Tunnel rund eineinhalb Stunden gesperrt, Staus waren die Folge.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel