Murau15-Jähriger kam mit Traktor von Forstweg ab: Tot

Ein 15-Jähriger, der mit einem 14-jährigen Kollegen mit dem Traktor unterwegs war, geriet unter das umstürzende Fahrzeug und verstarb. der Mitfahrer konnte sich retten.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Tödlicher Traktorunfall in Laßnitz bei Murau
Tödlicher Traktorunfall in Laßnitz bei Murau © FF Murau
 

Zu einem furchtbaren Unfall kam es am Sonntag kurz nach Mittag in der Gemeinde Murau: Gegen 13 Uhr lenkte ein 15-Jähriger  einen Traktor auf einem Forstweg. Sein Schulfreund (14) saß als Mitfahrer am Traktor.

Kommentare (4)
zweigerl
5
1
Lesenswert?

Gerettete und Nichtgerettete

Ich würde es vermeiden, die Angehörigen des überlebenden gemeinsam mit den Angehörigen des toten Kindes "zu betreuen". Die einen befinden sich im Himmel der wundersamen Errettung ihres Kindes aus einer unmittelbaren Todesgefahr, die anderen in der Hölle des unermesslichen Schmerzes über ein totes Kind, das nie mehr ins Leben zurückkehrt. Es gibt ja auch so Naive, die als Gerettete sich bemüßigt fühlen, die vom Schicksal Getroffenen "zu trösten". Das ist das Furchtbare, dass Leid auch die Hölle der Leidverarbeitung mit sich bringt. Noch ein kleiner Trost ist es, dass der Unfallverursacher sterben musste und nicht der Mitfahrer.

ma12
0
21
Lesenswert?

OMG

Ein grausames Schicksal. Viel Kraft der Familie.

Alfa166
10
4
Lesenswert?

Können Sie "Oh mein Gott" oder "Um Gottes Willen" nicht mehr ausschreiben?

..

kleinalm
0
32
Lesenswert?

Einfach traurig!

😭😭😭