Artikel versenden

Wirbel um Zertifikate: Steirer stürmen Arztpraxen wegen zweiter Impfung

Weil es keine EU-weite Regelung für Genesene mit einer Teilimpfung gibt, wollen sich viele Betroffene ihre zweite Spritze holen. Für Experten ist diese aber in der Regel nicht nötig. Ärzte dürfen sie dennoch verabreichen - medizinisch spricht nichts dagegen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel