Artikel versenden

Michael Fassbender geht am Red-Bull-Ring an den Start

Michael Fassbender ist nicht nur Hollywoodstar, sondern auch begeisterter Rennfahrer. Seit 2019 fährt er für Porsche, dieses Wochenende geht er für sein Team Proton Racing am Red-Bull-Ring in Spielberg an den Start - freilich ohne Publikum.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel