Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Covid als AnspornPilotanlage für maßgeschneiderte Medikamente

Lokalaugenschein von Ministerin Schramböck bei Pharma-Forschungszentrum in Graz. Mit einer Pilotanlage für Medikamentenherstellung könnte Abhängigkeit vom Ausland verringert werden.

LH Hermann Schützenhöfer und Ministerin Margarete Schramböck lassen sich die Forschungsanlage erklären.
LH Hermann Schützenhöfer und Ministerin Margarete Schramböck lassen sich die Forschungsanlage erklären. © Ministerium/Philipp Hartberger
 

Bundesminister aus Wien geben sich dieser Tage an den Grazer Inffeldgründen im Bereich der Technischen Universität Graz die Klinke in die Hand. Das Anliegen ist immer ähnlich: Wie kann man konkrete gesellschaftliche Probleme durch Forschung und Entwicklung in den Griff bekommen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren