Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Zwei Tote, zwei VerletzteZeugin sah tödlichen Unfall im Rückspiegel

Pkw war viel zu schnell unterwegs, schleuderte und krachte quergestellt in Kleintransporter: zwei Tote, Vater und Kind schwer verletzt.

Tödlicher Unfall in Geistthal-Södingberg
Rote Rosen und Kerzen an der Unfallstelle © Theny
 

An der Unfallstelle brennen Kerzen, rote Rosen stehen dahinter: Ein grauenvoller Unfall forderte Samstagabend in Geistthal-Södingberg zwei Todesopfer – ein Vater und seine zehnjährige Tochter wurden schwer verletzt nach Graz geflogen.

Zunächst war nicht klar, was passiert war – inzwischen meldete sich eine Zeugin und ein Sachverständiger und die Polizei Voitsberg nahmen gestern noch einmal die Unfallstelle unter die Lupe: eine langgezogene Kurve der L 315 in Södingberg, wo Tempo 70 gilt.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen