Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Lenker unverletztAuto fuhr auf Leitschiene auf und wurde wegkatapultiert

Unfall auf der A2 in Niederösterreich: Auto eines Steirers überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Unfall auf der Südautobahn
Unfall auf der Südautobahn © EINSATZDOKU.AT
 

Ein Lenker aus dem Bezirk Liezen kam Samstagabend aus noch unbekannter Ursache in Breitenau (NÖ) von der Fahrbahn der A2 (Fahrtrichtung Graz) ab und fuhr auf die ansteigende Leitschiene auf. Der Wagen wurde in die Luft katapultiert, er überschlug sich und kam  zwischen Bäumen und Gestrüpp auf dem Dach zu liegen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.