Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Geburt im RettungsautoMutter: "Ich sah schon, dass sich das nicht mehr ausgeht"

Rettungsteam bog von Semmeringschnellstraße zu Raststätte ab - Mädchen wurde auf Parkplatz entbunden. Mama und Baby wohlauf und bereits wieder zu Hause.

Mother holding tiny foot of newborn baby
Mutter und Bay geht es gut © Symbolbild - stock.adobe.com
 

Eilig hatte es die kleine Emmy: Ihre Mutter war Mittwochabend gerade mit der Rettung auf dem Weg von Mürzzuschlag ins Krankenhaus Neunkirchen (Niederösterreich) - so lange wollte die Kleine aber nicht mehr warten. Das Rettungsteam musste von der Semmering Schnellstraße zur Raststätte Schottwien abbiegen, dort wurde Emmy entbunden. Die gute Nachricht: Mama und Baby sind wohlauf.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

heinzleh.
0
29
Lesenswert?

Geburt

Gott sei Dank den Rettungsmännern und alles erdenklich Gute der Mutter und dem Baby
Ich hoffe,es gibt einen glücklichen Vater dazu