Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Sie sind gerade jetzt für die Sorgen der Menschen da

Seit Beginn des Lockdowns wenden sich deutlich mehr Steirerinnen und Steirer an die Telefonseelsorge 142. Und: Tipps für den Alltag.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel