Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

119 FälleAuch in der Steiermark neuer Höchstwert an Neuinfektionen

Bisheriger Rekord im März wurde übertroffen. Die Steiermark liegt im österreichischen Mittelfeld, was positive PCR-Tests betrifft. Mehr als 800 Personen aktiv infiziert.

Die PCR-Testungen laufen auf Hochtouren © AFP
 

119 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gibt es am heutigen Donnerstag, stand 9.30 Uhr in der Steiermark. So viele wurden binnen 24 Stunden noch nie in unserem Bundesland verzeichnet. Der bisherige Höchstwert lag laut der Statistik des Gesundheitsministerium am 26. März mit 108 Neuinfektionen. Davor und danach war dieser Wert nie dreistellig gewesen. Nach Angaben der Landessanitätsdirektion sind derzeit 811 Personen in der Steiermark aktiv infiziert (Stand Mittwoch, 23 Uhr).

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren