Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Hart bei GrazAbgestellter Pkw geriet in Brand

Passanten versuchten vergeblich, den Brand mit Handfeuerlöschern zu löschen.

++ THEMENBILD ++ SALZBURG: FEUERWEHR / NOTRUF / 122 / EINSATZKRAeFTE
Technischer Defekt bei Fahrzeugbatterie dürfte Pkw-Brand verursacht haben © APA/BARBARA GINDL
 

Gegen 8.50 Uhr geriet am Mittwoch in Hart bei Graz ein auf einem Parkplatz abgestellter Pkw in Brand. Passanten versuchten, das Feuer mit Handfeuerlöschern zu löschen, was jedoch nicht gelang. Die Feuerwehr Hart bei Graz - sie war mit zehn Personen und drei Fahrzeugen im Einsatz - löschte den Brand. Es dürfte ein Schaden von mehreren Tausend Euro entstanden sein.

Kommentare (1)

Kommentieren
Sam125
1
1
Lesenswert?

Angestellter PKW geriet in Brand? Die Schuld lag anscheinend an der BATTERIE?

Mich würde daher auch interessieren, um welchen Autotyp, NICHT Automarke es sich da gehandelt hat!?