Ärger auch bei GAK-Klubmanager Hoher Sachschaden: Grazer Brücke in GAK-Farben beschmiert

Unbekannte Täter besprühten das gesamte Geländer der Weinzödlbrücke sowie drei Elektro-Verteilerkästen mit Lackfarbe. Die Polizei sucht nach Zeugen. Beim GAK spricht man von einer ärgerlichen Subkultur, die schwer einzudämmen sei.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
So sieht die Weinzödlbrücke zurzeit aus © Polizei
 

Unbekannte Täter besprühten das Geländer der Weinzödlbrücke im Grazer Norden auf beiden Fahrbahnseiten flächendeckend mit roter, weißer und blauer Lackfarbe. Außerdem wurden drei Elektro-Verteilerkästen in diesem Bereich mit den genannten Farben besprüht. Mehrere leere Lackdosen wurden im Tatortbereich sichergestellt. Die Polizei schätzt, dass dies von 28. bis 31. August passiert sein dürfte. 

Kommentare (33)
maxl007
1
17
Lesenswert?

Die Polizei gibt einen Zeitrahmen von 3 Tagen für die Aktion an.

Sind sie die ganze Zeit nur in der Wachstube gesessen?

tupper10
0
3
Lesenswert?

Ja

Die haben in der Wachstube drei Tage lang überlegt, wegen was sie den Ammerer anzeigen können.

duesenwerni
1
1
Lesenswert?

Klar, die geballten Kräfte aller Grazer Polizeiinspektionen ...

... mussten ja Vorpaß halten, dass keine unbotmäßigen, weil nicht 48 Stunden vorher angemeldeten Mahnwachen abgehalten werden.
Im Ernst - Beamte auf der Straße? Ohne Radarpistole?
Kann mich nicht erinnern, wann ich den letzten gesehen habe.

haumioh
13
17
Lesenswert?

hätte einen Vorschlag

eine Seite rot weiss und die andere schwarz weiss - da können die Fans die Seite auswählen

redlands
21
21
Lesenswert?

hätte eine andere:

alle Täter ermitteln-von diesen die Brücke mit Zahnbürsten säubern lassen-dann ein verpflichtendes Sonderschuljahr (dann haben sie für ihre Verhältnisse einen höheren Schulabschluss)absolvieren lassen-danach eine bedingte Haftstrafe von 2 Jahren (erlassen nach „freiwilliger Sozialarbeit von 12 Monaten);...das Hinkebein daran wird sein: zu welcher Sozialarbeit diese Hochbegabten überhaupt in der Lage wären?...

styrianprawda
4
6
Lesenswert?

@redlands

Ironie?

Falls ja: sehr gut.

Falls nein:
warum sollen die bloß "mit Zahnbürsten säubern", aber nicht auch gleich für die Dauer der bedingten Haftstrafe ein weiss-rotes Zeichen an der Kleidung tragen müssen?
Das dürfte sicher Ihrer Denke entsprechen.

styrianprawda
36
23
Lesenswert?

Na ja

Ein wenig Farbe in den grauen Alltag zu bringen, ist mMn jetzt nicht sooo ein großes Problem.
Eine "Verschönerung" mit irgendwelchen Graffities oder sinnentleerten Sprüchen wäre schlimmer.

calcit
12
43
Lesenswert?

Sie können dazu gerne ihr Auto oder ihr Haus zur Verfügung stellen...

...aber fremdes Eigentum oder Allgemeingut wird nicht beschmiert - egal wie auch immer!

Kommentare 26-33 von 33