Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bei Anruf 1450Wie entschieden wird, wer einen Coronatest bekommt

Immer wieder gibt es Kritik am Gesundheitstelefon. Doch 1450 handelt nach strengen Regeln. Was der Aufgabenbereich ist und wo er endet. 7 Fragen und Antworten.

© Symbolbild: APA/dpa/Sven Hoppe
 

1. Was geschieht, wenn ich bei 1450 anrufe?

Kommentare (5)

Kommentieren
Hirsemann
0
7
Lesenswert?

Unmöglich ist momentan das Vorgehen

Gestern ein Verdachtsfall in einem Altersheim, die Verantwortlichen hängen gestoppte 1:22h in der Warteschleife und dann dauert es noch 2 bis 3 Tage bis ein Ergebnis vorliegt. Ich finde das von vorne bis hinten unverantwortlich. Das Geld für PR Initiativen wäre wohl besser in eine effiziente Testungskampagne investiert...

hfg
2
8
Lesenswert?

Alleine die Dauer bis zu 48 Stunden

Ist eigentlich unzumutbar - ein Testergebnis muß binnen 3 bis maximal 6 Stunden vorliegen. Niemand lässt sich für 2 Tage einsperren. Was für die Formel 1, den Salzburger Festspielen und Prominente gilt und möglich ist, muß für alle gelten. Die Kapazitäten müssen ohnehin verbessert und ausgeweitet werden. Im Herbst kann man nicht einfach auf Verdacht alles zusperren.

Mein Graz
4
13
Lesenswert?

Zu Punkt 1.

Auf der HP des Sozialministeriums:
"Bitte kontaktieren Sie nur, wenn Sie Symptome (Fieber, Husten, Kurzatmigkeit, Atembeschwerden) aufweisen, die telefonische Gesundheitsberatung: 1450."

Allein dieser Satz zeigt, wie irreführend manche Infos sind: hat man andere Symptome, soll man dann die Gesundheitsberatung NICHT anrufen? Darf ich auch anrufen, wenn ich z. B. unter Brechdurchfall leide?

Kaum jemand weiß, dass es tatsächlich eine Corona-Hotline gibt, diese Telefonnummer wurde m.W. kaum erwähnt:

"Coronavirus-Hotline der AGES 0800 555 621
Die AGES (Österreichische Agentur für Ernährungssicherheit) beantwortet Fragen rund um das Coronavirus (Allgemeine Informationen zu Übertragung, Symptomen, Vorbeugung) täglich in der Zeit von 07.00 bis 20.00 Uhr unter der Telefonnummer 0800 555 621."

Marmorkuchen1649
0
15
Lesenswert?

Diese Nummer...

wurde sehr wohl kommuniziert, sehr wohl auch diverse Symptome, zu denen auch "Durchfall" gehört. Wichtig ist aber:
Die 0800 555 621 ist eine reine Info Hotline. Die 1450 ruft man bei Symptomen an.

Mein Graz
2
1
Lesenswert?

@Marmorkuchen1649

Ja, ich hab jetzt er"googelt", dass diese Nummer bekannt gegeben wurde. Allerdings - wie du schon schreibst - NICHT für Auskünfte bei Symptomen.

Und wenn man auf der Seite des Sozialministeriums schon Symptome aufzählt dann erwarte ich mir schon, dass ALLE wichtigen Symptome, zu denen auch Durchfall (m.W. aber nicht Brechdurchfall) gehört dort stehen!