Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

CoronabedingtDie Maturaballsaison steht auf der Kippe

Erste Bälle für das nächste Schuljahr wurden bereits abgesagt, andere verschoben. Diskussion um neue Ideen wie Abschlussfeste im Frühjahr.

Schwieriger Spagat zwischen Durchführung und Absage von Maturabällen
Schwieriger Spagat zwischen Durchführung und Absage von Maturabällen © Ballguide
 

Die angehenden Maturanten stecken in diesem Sommer öfter die Köpfe zusammen, als ihnen lieb sein dürfte. Nicht etwa, um Schulstoff aufzuholen, sondern um die Planungen für den eigenen Abschlussball zu überdenken. „Das hat zur Folge, dass erste Bälle coronabedingt abgesagt wurden“, sagt Markus Weiss, der mit „WM Sounds“ für zahlreiche Bälle als DJ gebucht war.

Und er ist nicht der Einzige, der diese Entwicklung wahrnimmt. So rechnet etwa Erich Weber mit einem ruhigen Herbst im Brucker Stadtsaal – und dämpft die Hoffnungen vieler Schüler: „Aus meiner Sicht gibt es momentan keine wirklich praktikable Lösung, die erlasskonform ist und einen Maturaball in der bisher gekannten Form zulässt.“ Daher würden einige Schulen bereits eine Absage überlegen oder spekulieren mit einer Verschiebung, um den Ball eventuell im Frühjahr veranstalten zu können.

Kommentare (4)

Kommentieren
Lamax2
4
18
Lesenswert?

Feiern ist gut,...

... aber es ist nicht schade um diesen kommerzialisierten Wahnsinn im Herbst, wo die kommenden Maturanten eh nur mehr Marionetten dieser Maschinerie sind. Feiern im Frühjahr oder Sommerbeginn, wenn die Leistung erbracht wurde wäre sicher ein Gewinn für alle.

Shiba1
13
9
Lesenswert?

Das sind

echte Sorgen...

schafferus
2
32
Lesenswert?

Sorgen

Auch wenn bei mir schon einige Jahrzehnte seit dem Maturaball verstrichen sind, kann ich mich noch sehr gut daran erinnern, wie wir diesem Ereignis entgegengefiebert haben, und viel Zeit und Energie in die Vorbereitungen investierten.
Vom Erfolg des Balls war es ja auch abhängig wie die Maturareise finanziert werden kann.
Natürlich relativiert sich vieles, mögen manchen angesichts der aktuellen Situation diese Sorgen marginal erscheinen; dennoch wünsche ich allen Maturanten/innen, dass „ihr“ Ball stattfinden kann.

AIRAM123
1
9
Lesenswert?

Leider sind die Sorgen eher...

... wie der Kredit für den Ball zurück gezahlt werden soll. Die Matura Reise finanziert niemand mehr damit ... die Maturanten werden nur ausgenommen. Somit super! Ein Abschlussball / Fest im Sommer! Unbürokratisch- abseits der Halsabschneider Locations... nutzt die Chance auf Neues!