Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Graz29-Jähriger attackierte 24-Jährigen auf offener Straße mit Schere

Ein 29-jähriger Afghane steht im Verdacht am Sonntagabend einen 24 Jahre alten Landsmann mit einer Schere attackiert zu haben.

© stock.adobe.com
 

Am Sonntag gegen 18.30 Uhr soll ein 29-jähriger Afghane einen Landsmann mit einer Schere attackiert haben. Beide Personen wohnen in Graz, die Tat ereignete sich auf offener Straße im Kreuzungsbereich Laudongasse zur Waagner-Biro-Straße.

Kommentare (1)

Kommentieren
redlands
1
9
Lesenswert?

Deren Freunde

sah ich heute am Vormittag im Stadtpark als ich mit meiner kleinen Tochter dort zum Fahrradfahren war. Es waren ca. 50 an der Zahl in mehreren Gruppen. Ich war leider fälschlicherweise der Annahme, dass der Stadtpark Schutzzone sei...(man konnte ja seit 2 Jahren nicht mehr hin mit Kindern wenn man nicht vor deren Augen eine Waffe ziehen wollte)...und probierte es wieder. Leider gilt das nur für einen Teil ließ ich mir dann sagen...somit spielt sich alles wie bisher, halt nur ein paar Meter weiter, ab. Großartig Graz! Danke