Med Uni GrazGrazer Stammzellen-Expertin wird Präsidentin von weltweitem Netzwerk

Hildegard Greinix, Universitätsprofessorin für Hämatologie an der Medizinischen Universität Graz und Leiterin der Klinischen Abteilung für Hämatologie am LKH-Univ. Klinikum Graz, wurde zur Präsidentin des „Worldwide Network for Blood & Marrow Transplantation“ ernannt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Hildegard Greinix ist Professorin an der Med Uni Graz und leitet die Klinische Abteilung für Hämatologie © Tamara Mednitzer
 

Die Grazer Stammzellen-Expertin Hildegard Greinix wird Präsidentin des WBMT (Worldwide Network for Blood & Marrow Transplantation), wie die Medizinischen Universität Graz am Montag in einer Aussendung bekanntgab. Greinix ist Universitätsprofessorin für Hämatologie und Leiterin der Klinischen Abteilung für Hämatologie am LKH-Univ. Klinikum Graz.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!