Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Polizei bittet um HinweiseVandale tobte sich in Kaindorf aus

In Kaindorf/Hartberg hat ein Unbekannter in der Nacht auf Sonntag zahlreiche Gegenstände mit einem schwarzen Lack besprüht. Die Polizei bittet um Mithilfe.

© Jürgen Fuchs
 

Ein unbekannter Täter wird verdächtigt, in der Nacht auf Sonntag  in Kaindorf bei Hartberg (Bezirk Hartberg-Fürstenfeld) zahlreiche Sachbeschädigungen begangen zu haben. Die Höhe des Schadens ist derzeit noch unbekannt.

Der Unbekannte beging zwischen 19:00 Uhr und 08:30 Uhr die Sachbeschädigungen im Gemeindegebiet der Marktgemeinde Kaindorf bei Hartberg, indem er vermutlich mit einem schwarzen Lackspray diverse Verkehrszeichen, zwei Ortstafeln, eine Reklametafel, eine Parkbank sowie ein Garagentor eines Privatgebäudes verunstaltete. Bei jeder Tathandlung wurde dasselbe Symbol, ein Dreieck mit einem Punkt in der Mitte, aufgesprayt.

Hinweise sind an die Polizeiinspektion Kaindorf unter der Telefonnummer 059133/6234 zu richten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren