Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Corona-AlltagsfrageWie sollen Friseure den Bart schneiden, wenn der Kunde Maske tragen muss?

Seit wenigen Tagen dürfen die Frisuren der Steirer also wieder von Profis gerichtet werden. Die Zeit der Scheren-Amateure, von Mama bis zur besten Freundin, ist also vorbei. Es herrscht Masken-Pflicht - wie soll das aber denn bitte mit der Bartrasur klappen?

© APA/AFP/INA FASSBENDER (INA FASSBENDER)
 

Viele haben die "friseurlose" Zeit genutzt, um einmal etwas auszuprobieren: Während manche jetzt die längste Mähne ihres Lebens haben, haben sich andere dafür entschieden, einmal die Gesichtsbehaarung wild und uneingeschränkt wuchern zu lassen - mit der Stimme im Hinterkopf: "Einmal sehen, wie's aussieht." Um dann schließlich feststellen zu müssen, dass es eigentlich gar nicht so schick ist, wie man sich gewünscht hat. Wer sich nun nicht selbst rasieren will oder lieber einem Geübten das Rasieren überlässt, der darf aufatmen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

gb355
2
6
Lesenswert?

na ja..

hatte bereits den heißbegehrten Friseurbesuch.
Bin begeistert über die Wendigkeit und Kompetenz der Friseurinnen.
Kunden mit MUndschutz desinfizieren ihre Hände... eine EigenErfindung eines freistehenden Desinfektionsmittelspenders.
Die Friseurinnen haben den Plexischutz.
Es geht gleich perfekt ruhig zu!
Ich meine, wenn Betriebe bereits vor 7 Wochen so hätten arbeiten dürfen (müssen!!!), wäre jetzt
die wirtschaftliche Lage nicht so katastrophal.


Landbomeranze
0
15
Lesenswert?

Es gibt einen Problemlöser für diesen ungeheuer

"lebenswichtigen" Aspekt und der nennt sich "Rasierapparat".

edug16
0
12
Lesenswert?

Entscheidungshilfe

Herr Redakteur - machen sie zu diesem Riesenproblem drei Lösungsvorschläge: ich helfe ihnen dann bei der Auswahl und Entscheidung.

ad93994a74a32b7eb4632a6e357a2262
2
14
Lesenswert?

Erstens ein völlig unwichtiger Artikel, zweitens haben das die meisten vom Ablauf gewusst, drittens gibts nur wenige Vernebelte die ein solch Fragestellung tätigen !!

Werte Kleine Zeitung ............ dieser Bericht ist keinen Cent wert der dafür aufgewendet werden musste !!

Tut mir leid werte Redaktion, das muss mal gesagt und festgestellt werden !!

crawler
1
8
Lesenswert?

Letztendlich

werden die Hair-Cutter sowie auch die Kundschaften am Besten wissen wie's geht. Beide wollen nicht angesteckt werden. Und ie Polizei wird anderes zu tun haben als den ganzen Tag nur auf die Friseure zu schauen.

unfassbar
5
18
Lesenswert?

Ist ja wirklich

ein Riesenproblem, werden die Herren halt
selbst zum Rasierer greifen müssen...
Sind das wirklich Probleme der Männer oder haben
die Medien kein anderes Thema ?

voit60
7
19
Lesenswert?

Ist ja wahrlich ganz schön lebenswichtig

Den Bart schneiden zu lassen. Danke für diesen Artikel.