Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Krise am HolzmarktPreisverfall, Streit, Borkenkäfer: Bei Holz ist der Wurm drin

Nach Preisverfall bei Holz - Disput zwischen Papierindustrie und Waldbesitzern. Schadholz-Anteil lag 2019 in der Steiermark bei 47 Prozent.

In Langenwang wird derzeit ein Nasslager für Säge-Rundholz errichtet © Franz Pototschnig
 

Corona, Käfer, Klima, Preisverfall. Es kracht ordentlich im Gebälk des heimischen Holzmarkts. Jetzt kommt auch noch ein Disput zwischen Papierindustrie und Waldbauern hinzu. Aber der Reihe nach.

Kommentare (1)

Kommentieren
wildkraut
1
10
Lesenswert?

Bei dem Preis?

Kriegt die Papierindustrie das Industrieholz aus dem Ausland noch billiger? Unsere Bauern sagen, dass sich die Lieferung zu dem aktuellen Preis nicht rechnet! Sollen Herr Präsident Anzug und Krawatte gegen Motorsäge und Sappel tauschen. Vielleicht weiß er dann, die anstrengend und gefährlich Holzarbeit ist