Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Pisa-TestsSo reagiert die steirische Bildungslandschaft

Weder verbessert, noch arg verschlechtert hat sich Österreich im PISA-Test. Aus der Steiermark kommt Kritik an der verzerrten Auswahl. Und nicht nur daran.

Bildungsdirektorin Elisabeth Meixner
Bildungsdirektorin Elisabeth Meixner © ballguide
 

Österreich hat bei der PISA-Studie 2018 ähnlich 2015 abgeschnitten und liegt weiter in etwa im Schnitt der OECD-Staaten.

Kommentare (1)

Kommentieren
5eb7da484beaee2a044a78a3cf8d3a1e
4
8
Lesenswert?

Mit dem derzeitigen System samt

ausführenden Personen, ist das Mittelmaß schon ein Erfolg. Wir wurschteln halt weiter...