AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Steirerin des TagesElizabeth Kerkmann: Kindergarten um 3 Euro pro Monat

Mit dem Projekt Tihamwe hilft die Wahl-Grazerin Liz Kerkmann Kindern und Eltern in ihrer Heimat Tansania. Kinder werden betreut und deren Eltern lernen wie Erziehung funktioniert.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Liz Kerkmann hat ihre Vision verwirklicht, sie hilft Kindern und Eltern in ihrer Heimat Tansania
Liz Kerkmann hat ihre Vision verwirklicht, sie hilft Kindern und Eltern in ihrer Heimat Tansania © KK
 

„Die Kinder werden in meiner Heimat nicht so betreut wie hier,“ das hat Elizabeth Kerkmann während ihrer Ausbildung zur Kindergartenbetreuerin in Graz – St. Martin erkannt. In ihrem Heimatdorf Sega in Tansania laufe vieles falsch. Was für uns selbstverständlich ist, war für Liz neu. Im Kindergarten beginnt die Bildung eines österreichischen Kindes und es wird bis ins Erwachsenenalter begleitet. In Tansania ist das ganz anders. „Mir sind die Augen aufgegangen,“ sagt sie.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren