AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Jihadisten-ProzessZielfernrohr wurde an IS-Kämpfer geschickt

Prozess in Graz gegen sechs mutmaßliche Jihadisten fortgesetzt. Am Wort war ein Sachverständiger für Schießwesen und Ballistik.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
THEMENBILD:  WAFFENREGISTER/WAFFEN/MUNITION
Zielfernrohr einer Schusswaffe (Sujetbild) © APA/HERBERT NEUBAUER
 

Der Prozess gegen sechs mutmaßliche Jihadisten ist am Mittwoch im Grazer Straflandesgericht fortgesetzt worden. Die gebürtigen Türken müssen sich wegen der Verbrechen der terroristischen Vereinigung und der kriminellen Organisation verantworten, einige wegen staatsfeindlicher Verbindung. Am siebenten Verhandlungstag wurde unter anderem ein Sachverständiger für Schießwesen und Ballistik gehört.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren